Feed on
Posts
Comments

Abkacken

Scheiße ist mein Körper in einem desaströsen Zustand. Dass es schlimm um ihr steht, ahnte ich ja, aber in derartiger Form – erschreckend. Habe ich in meinen besten Zeiten immerhin 50 (enge) Liegestütze am Stück geschafft, geht mir nun bereits bei fünfzehn Herz und Arme ab. Wegen ersterem sollt/wollt ich ja mal wieder zum Kardiologen.

Jedenfalls habe ich mir jetzt vorgenommen, meinen Seelenträger zielgerichtet zumindest ein wenig zu verbessern. Inwieweit das mit dem geplanten drei mal pro Woche joggen bei den Außentemperaturen am Abend wird, ist fraglich. Aber zumindest ein minimales Workout bestehend aus je 15 Liegestützen, Kniebeugen und Sit-Ups in drei Runden sollte jeden Abend drin sein. Auch wenn ich danach sterbe. Vielleicht hänge ich noch eine Ladung Liegestütze dran und splitte sie abwechselnd in eng/weit. Daneben noch etwas Hanteltraining und für die Beine muss der morgendliche Sprint zur Straßenbahn reichen.

Großes Ziel ist es, die Anzahl pro Monat um 5 zu erhöhen. Wobei das vielleicht etwas zu extrem, beachtet man die Wiederholungen – ein bis zwei ist womöglich angemessener.1 Dazu wird Essen-, Trinken- (!) und Schlafverhalten optimiert. Messbares Kriterium soll zusätzlich ein Gewichtanstieg von fünf Kilogramm sein. Zeitraum unbegrenzt. Wenn anschließend noch einmal selbe Menge drauf kommt, passt das denke ich.
Eine BMI-Wachstumskurve rechne ich jetzt nicht aus, morgen wäre das aber durchaus eine praktische Übung.

Zur besseren Kontrolle wird es nicht nur einen monatlichen Statusbericht geben, sondern ich werde mir wohl auch eine Checkliste zum Abhaken ausdrucken. Ein bisschen Erinnerung und Kontrolle ist in der Hinsicht mehr als nötig.

Robby, geht sterben

  1. Können wir uns ja mal drüber unterhalten, Sebbe. []

Ähnliche Beiträge

3 Responses to “Abkacken”

  1. on 13 Okt 2008 at 03:37 Basti

    hör auf zu jammern und reiss dich endlich am riemen!

    Tschjaka du schaffst das… nicht mit dem sterben :-P

  2. on 13 Okt 2008 at 12:45 Robby

    Bleibt mir ja nichts anderes übrig ;) Und ein bisschen Theatralik muss sein. Respekt übrigens für das halbe Jahr Abstinenzprojekt… das ist wirklich… gewagt.

  3. [...] Gedankengang ist kein neuer, kam mir vorhin aber auf dem Nach-Hause-Weg. Mein neues Vorhaben ist jedenfalls up to date, auch wenn in den letzten Tagen die Anzahl abgewichen ist. Im Zuge von [...]


Deprecated: Function set_magic_quotes_runtime() is deprecated in /www/htdocs/w006740d/blog/counter/counter.php on line 61

Deprecated: mysql_escape_string(): This function is deprecated; use mysql_real_escape_string() instead. in /www/htdocs/w006740d/blog/counter/includes/mysql.class.php on line 165

Deprecated: mysql_escape_string(): This function is deprecated; use mysql_real_escape_string() instead. in /www/htdocs/w006740d/blog/counter/includes/mysql.class.php on line 165

Deprecated: mysql_escape_string(): This function is deprecated; use mysql_real_escape_string() instead. in /www/htdocs/w006740d/blog/counter/includes/mysql.class.php on line 165

Deprecated: mysql_escape_string(): This function is deprecated; use mysql_real_escape_string() instead. in /www/htdocs/w006740d/blog/counter/includes/mysql.class.php on line 165

Deprecated: mysql_escape_string(): This function is deprecated; use mysql_real_escape_string() instead. in /www/htdocs/w006740d/blog/counter/includes/mysql.class.php on line 165

Deprecated: Function set_magic_quotes_runtime() is deprecated in /www/htdocs/w006740d/blog/counter/counter.php on line 1795

kostenloser Counter

Creative Commons License Amazon Partnerprogramm