Feed on
Posts
Comments

Alkoholfreie Medizin?!

Im Laufe eines gestrigen Telefonats, das zwischen Niveau und Humor hin und her schwankte, stellte sich mir die Frage, was eigentliche passiert, wenn abstinente Alkoholiker Medizin zu sich nehmen, die Alkohol enthält. Zu geringe Konzentration, Rückfall, Medizinmassenkonsum?! Ich stelle es mir nämlich richtig übel vor und auf eine gewisse Art und Weise ironisch, würde ein ehemals Abhängiger durch Arzenei zurück an die Flasche gelangen. Oder gibt es – nur für den Fall der Fälle – alkoholfreie Medikamente und Pendants?

Was stelle ich das eigentlich zur Diskussion? Tante Google weiß wie immer Bescheid. Demnach scheinen die Mengen in Heilmitteln wohl wirklich eine gewisse Gefahr zu bürgen, weswegen es spezielle Alternativpräparate gibt.

Bleibt die Frage, ob die Wechselwirkung von Medikamenten und Alkohol auch dann einsetzt, wenn letzterer Bestandteil des ersten ist :ugly:1

Robby, Frage geklärt

  1. Erübrigt sich, kommt es mit Sicherheit auf die Dosierung an. Und wenn es so wäre, könnte und dürfte das ja niemand zu sich nehmen. Wobei man schauen könnte, ob es bei zusätzlichem Alkohol signifikante Unterschiede gibt im Vergleich zu äquivalenten alkoholfreien Substanzen. Ob man also ein höheres Ausgangsniveau hat und weniger saufen darf, auch wenn es wohl in beiden Fällen nicht anzuraten ist. []

Ähnliche Beiträge

2 Responses to “Alkoholfreie Medizin?!”

  1. on 07 Nov 2008 at 17:00 Ingo

    Hast Dir ja mittels “Tante Google” schon selbst die Frage beantwortet. Aber als Heilpraktiker kann ich nur bestätigen, dass man bei Patienten vor der Verschreibung eines alkoholhaltigen Präparats abklären sollte, ob dies eine Gefahr für ihn/sie darstellen könnte. Denn eventuell können selbst geringe Mengen fatale Folgen haben. Gleiches gilt natürlich auch für Kinder oder Leute mit einer evtl. anderweitigen Alkoholunverträglichkeit (z.B. Schwangere).

    In der Tat ist allerdings zu bedenken, dass manche Wirkstoffe – insbesondere auch pflanzlicher Art – nun mal am besten oder manchmal sogar ausnahmslos durch Alkohol extrahierbar sind. Daher stellt sich in den o.e. Fällen tatsächlich die Frage, ob entsprechende Alternativpräparate für die Therapie verfügbar sind.

    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende… :-)

  2. on 08 Nov 2008 at 18:13 Robby

    *hihi* – danke für die ausführliche Antwort und dir auch.


Deprecated: Function set_magic_quotes_runtime() is deprecated in /www/htdocs/w006740d/blog/counter/counter.php on line 61

Deprecated: mysql_escape_string(): This function is deprecated; use mysql_real_escape_string() instead. in /www/htdocs/w006740d/blog/counter/includes/mysql.class.php on line 165

Deprecated: mysql_escape_string(): This function is deprecated; use mysql_real_escape_string() instead. in /www/htdocs/w006740d/blog/counter/includes/mysql.class.php on line 165

Deprecated: mysql_escape_string(): This function is deprecated; use mysql_real_escape_string() instead. in /www/htdocs/w006740d/blog/counter/includes/mysql.class.php on line 165

Deprecated: mysql_escape_string(): This function is deprecated; use mysql_real_escape_string() instead. in /www/htdocs/w006740d/blog/counter/includes/mysql.class.php on line 165

Deprecated: mysql_escape_string(): This function is deprecated; use mysql_real_escape_string() instead. in /www/htdocs/w006740d/blog/counter/includes/mysql.class.php on line 165

Deprecated: Function set_magic_quotes_runtime() is deprecated in /www/htdocs/w006740d/blog/counter/counter.php on line 1795

kostenloser Counter

Creative Commons License Amazon Partnerprogramm