Feed on
Posts
Comments

Zahnausfall

Da entscheidet man sich dafür Vorlesungen einfach mal Vorlesungen zu sein, schläft weiter und bekommt nahezu im Anschluss gleich eins auf die Fresse. Im metaphorischen Sinne, aber dennoch wirkungsvoll. Drei Zähne sind mir im Traum ausgefallen. Der erste alleine, die zweiten zwei habe ich aufgrund der Lockerheit und der abgefuckten Situation glaube ich gleich selbst rausgezogen. Zuerst der mittlere rechte Schneidezahn, anschließend die beiden äußeren, so dass die Eckzähne besonders zur Geltung kamen – Vampirestyle.

Das ist nicht nur unpraktisch, sondern sieht vor allem scheiße aus. Gerade, da mir mein Gebiss schön und wichtig ist. Die Verluste sammelte ich, um sie vom Zahnarzt – in dessen Nähe ich davor schon war – nach Möglichkeit irgendwie wieder einkleben1 oder einsetzen zu lassen. Und das möglichst bald. Meine Mutter meinte nämlich, dass ihr die beiden äußeren Schneideszene auch mal gefehlt und sie sich mit der Zunge nach der Rekonstruktion erst wieder an die natürliche Blockade hätte gewöhnen müssen.

Lässt man den Rahmen des Traums außen vor2 und betrachtet einfach mal die Tatsache im Zuge traumdeuterischer Allgemeindefinitionen, lässt sich folgendes finden:

- wackelige oder beschädigte haben: deuten auf materielle Verluste; mit Niederlagen und schlechten Nachrichten rechnen müssen;
- fällt einer aus: deutet auf unangenehme Neuigkeiten;
- fallen zwei aus: signalisieren Unannehmlichkeiten, die einem ohne eigenes Zutun widerfahren;
- fallen drei aus: es folgen Krankheit und sehr schwere Unfälle;
- sich selbst einen ziehen: bedeutet eine Fehlspekulation;

Quelle

Glückwunsch kann ich da nur sagen. Wobei, bezieht man es auf den Kontext, kann es mitunter in die Richtung gehen. Wenn auch aus anderen Gründen.

Vielleicht liegt es aber auch einfach nur an der Tatsache, dass ich am Freitag einen Zahnarzttermin habe. Davor habe ich allerdings keine Angst, ich gehe gerne zum Zahnarzt…

Robby, Erhaltung

Nachtrag: Ausfallende oder lockere Zähne deuten an, dass Ihnen bewusst ist, dass Sie eine Form des Übergangs durchleben, die vergleichbar ist im Schritt vom Kind zum Erwachsenen oder vom Erwachsenen zu Alter und Hilflosigkeit. Wenn jemand im Traum fürchtet, ihm könnten die Zähne ausfallen, geht es um die Angst, alt und nicht mehr begehrenswert zu sein oder um die Angst vor dem Erwachsenwerden. (Link)
Ebenfalls möglich – und vielleicht am wahrscheinlichsten – stehen die ausfallenden Zähne für die verpassten Vorlesungsinhalte und den Aufwand, sie nachzuarbeiten. Wobei ich heute eigentlich nur zwei von dreien ausfallen lasse ;)

  1. Zahnstummel waren zumindest beim ersten im Gebiss geblieben. []
  2. … []

Ähnliche Beiträge

Comments are closed.


Deprecated: Function set_magic_quotes_runtime() is deprecated in /www/htdocs/w006740d/blog/counter/counter.php on line 61

Deprecated: mysql_escape_string(): This function is deprecated; use mysql_real_escape_string() instead. in /www/htdocs/w006740d/blog/counter/includes/mysql.class.php on line 165

Deprecated: mysql_escape_string(): This function is deprecated; use mysql_real_escape_string() instead. in /www/htdocs/w006740d/blog/counter/includes/mysql.class.php on line 165

Deprecated: mysql_escape_string(): This function is deprecated; use mysql_real_escape_string() instead. in /www/htdocs/w006740d/blog/counter/includes/mysql.class.php on line 165

Deprecated: mysql_escape_string(): This function is deprecated; use mysql_real_escape_string() instead. in /www/htdocs/w006740d/blog/counter/includes/mysql.class.php on line 165

Deprecated: mysql_escape_string(): This function is deprecated; use mysql_real_escape_string() instead. in /www/htdocs/w006740d/blog/counter/includes/mysql.class.php on line 165

Deprecated: Function set_magic_quotes_runtime() is deprecated in /www/htdocs/w006740d/blog/counter/counter.php on line 1795

kostenloser Counter

Creative Commons License Amazon Partnerprogramm