Feed on
Posts
Comments

Realitätsbackup

Im Normalfall trage ich alles Wichtige am Mann. Portemonnaie1, Handy, Schlüssel, USB-Stick und – ganz wichtig – Taschentücher. Gerade letztere sind unverzichtbar, nicht nur, wenn man selbst gerade etwas kränkelanfällig ist. Multifunktionell einsetzbar lösen sie zur richtigen Zeit am richtigen Ort regelrechte Begeisterungsstürme aus.

Nun kam es, dass ich vorhin in die Stadt ging, zuvor die fast leere Packung aus der Hosentasche warf und anschließend vergaß, ein neues Zehner-Pack einzupacken. Erstmals benutzte hatte ich ebenfalls nicht mehr einstecken – ich war taschentuchmäßig nackt. Und das, wo ich die letzten Tage ein bissl anfällig bin und unverblümt gesagt der Rotz hin und wieder einfach mal aus der Nase muss.

Gut, lange wollte ich eh nicht bleiben, ein Grund mehr zeitnah durch die Stadt zu huschen und ich würde es schon überleben. Immerhin ist es keiner der Tage, an denen ich dauer-nieße und trotz verstärktem Eigenvorrat mir zwischendurch eine Jumbo-Familien-XXL-Packung im Supermarkt kaufe.2

Dennoch ist es selbst solch subkritischen Momenten wie heute Gold wert, wenn man einfach noch mal in seine Umhängetasche schaut und ein volles Bündel Taschentücher findet, welches man selbstbestätigend entnimmt und einsteckt. Das sind Augenblicke, in denen man sich denkt: “Yeah Baby.” Auch wenn der Gedanke eher “Yeah Baby, du warst zu blöd vorher dran zu denken/das zu überprüfen und hast glücklicherweise noch Taschentücher einstecken gehabt.” lauten sollte. Aber genau für solche Situationen sind sie ja da.

Was die Geschenke von heute angeht: alle bekommen. Bei einigen Ideen doch nur kurzfristig umdisponiert, was allerdings kein Problem darstellte und nur fünf Minuten Wartezeit auf sich nahm. Bis auf Karstadt überall angenehme Interaktionen gehabt und den arbeitenden Menschen hoffentlich einen Bruchteil Weihnachtsstress von den Schultern schlagen können. Selbst bei der gnadenlos überfüllten Post ging es heute richtig zügig voran.

Kritisch anmerken möchte ich, dass der angepriesene “Dosengutschein” vom Cinestar billig gemacht ist. Das ist beim normalen Kinogutschein schon nur ein Ticketpendant und hier nicht anders, mit dem Unterschied, dass da ein kleiner Flyer3 drumgelegt und das alles in eine runde, man könnte zynisch sagen Blech-, Box gelegt. Sorry, aber dafür, dass man dafür 20€ auf den Tisch legt, hätte es ruhig einen Ticken edler sein können. Und seien es nur die Tickets. Sowas kann man vorbereiten und vorab zusammenstellen, ist es doch ein einheitliches Special. So muss ich sagen: Billig und enttäuschend gemacht. Aber das ist ja auch schon bei den normalen Kinogutscheinen so. Einzig sinnvoll sind die 5-Sterne-Tickets. Da spart man Geld4 und die sehen auch noch gut aus.

Ein Gutschein, der so aussieht wie das Ticket selbst, auf so etwas Stilloses muss man erst einmal kommen.

Robby, morgen nochmal

  1. Ich bin immer noch auf der erfolglosen Suche nach einem Neuen. Kostenpunkt maximal 70€, dafür muss es aber auch verdammt gut sein. Wenn ich bedenke, dass mein derzeitiges damals 10 Mark gekostet hat und richtig toll ist, bis auf den Umstand, dass es fast zerfällt… []
  2. Nein, ich nehme natürlich immer so einen kleinen Pack mit 6-8 Paketen. []
  3. o.ä. – konnte es nicht sehen und habe keine Lust jetzt nachzugucken []
  4. Auch wenn sie früher günstiger waren. []

Ähnliche Beiträge

7 Responses to “Realitätsbackup”

  1. on 22 Dez 2008 at 18:54 Schaf

    Wenn doch mal Not am Mann ist: Die Apothekerinnen haben immer ein paar Taschentücher ‘zum Verschenken’ hinter’m Tresen. :)

    70 Euro für ein Portemonnaie? Wah. Dann drück’ ich die Daumen, dass du ein günstiges, aber dennoch schönes, findest!

  2. on 22 Dez 2008 at 18:57 Robby

    Echt?! Naja, aber ich bin ja nicht gerne auf Hilfe angewiesen… ;) Ich werd’s mir dennoch merken, wobei ich mich jetzt schon fragen und ungläubig angeschaut werden sehe.

    Naja, die Hälfte wird es mindestens kosten. Und wenn es wirklich das ist, das ich will, ist das mein Limit :D Ich meine, mein jetziges hält ja auch seit über zehn Jahren, wenn ich mich richtig erinnere. Wäre ja keine Jahresinvestition.

  3. on 22 Dez 2008 at 19:58 Schaf

    Ich war letztens auch in der Notlage, wusste das zu dem Zeitpunkt auch noch nicht, aber dachte mir, wenn nicht in der Apotheke, wo find ich sonst eine Packung Taschentücher?! Und dann bin ich rein, habe einfach danach gefragt und habe bekommen, was ich wollte :) Du kannst aber natürlich auch vorher eine Mail an die Apotheke um die Ecke schreiben – der ‘Unsicherheit’ wegen :P

    Also wahrscheinlich so eine edle ‘Echt Leder’-Ausführung, was?! Na, wer’s braucht…

  4. on 22 Dez 2008 at 20:04 Robby

    Muah – tz!

    Naja, weniger. Eher der Typus meines jetzigen und mit gutem Gefühl. Was das im Endeffekt ist, ist egal. Hauptsache es fühlt sich gut an.

  5. on 22 Dez 2008 at 23:27 escelynn

    70€ für ein Portemonnaite – nääää, das wär mir ja doch zu happig. Aber tatsächlich ist es so, dass man heute unter 20€ überhaupt nicht mehr gucken braucht. *seufz* Ich guck immer beim Kaufhof, da hab ich bis jetzt (nach einigem Stöbern) immer was gefunden ;-)
    Bei mir ist das auch so mit den Taschentüchern, was vor allem dann blöd ist, wenn ich mal wieder Nasenbluten bekomme *würg*
    Und IMMER dann hab ich keine dabei…
    Grüße einer Leidensgenossin ^^

  6. on 23 Dez 2008 at 01:47 Robby

    Kaufhof haben wir hier afaik nirgends. Ich hab auf dem Weihnachtsmarkt, bei Karstadt, im Lederbörsenladen geguckt – quasi immer dort, wo ich mal welche sehe… keine, die meinen Ansprüchen gerecht wird… Naja, vielleicht muss ich mal wohl oder übel’ne Kompromisslösung finden…. -.-

    Was die Taschentücher angeht: einfach eine charmante männliche Begleitung mit welchen anbei haben, dann braucht man selbst keine ;) :D

  7. on 23 Dez 2008 at 11:24 Schaf

    In Leipzig gibt’s Kaufhof :)


Deprecated: Function set_magic_quotes_runtime() is deprecated in /www/htdocs/w006740d/blog/counter/counter.php on line 61

Deprecated: mysql_escape_string(): This function is deprecated; use mysql_real_escape_string() instead. in /www/htdocs/w006740d/blog/counter/includes/mysql.class.php on line 165

Deprecated: mysql_escape_string(): This function is deprecated; use mysql_real_escape_string() instead. in /www/htdocs/w006740d/blog/counter/includes/mysql.class.php on line 165

Deprecated: mysql_escape_string(): This function is deprecated; use mysql_real_escape_string() instead. in /www/htdocs/w006740d/blog/counter/includes/mysql.class.php on line 165

Deprecated: mysql_escape_string(): This function is deprecated; use mysql_real_escape_string() instead. in /www/htdocs/w006740d/blog/counter/includes/mysql.class.php on line 165

Deprecated: mysql_escape_string(): This function is deprecated; use mysql_real_escape_string() instead. in /www/htdocs/w006740d/blog/counter/includes/mysql.class.php on line 165

Deprecated: Function set_magic_quotes_runtime() is deprecated in /www/htdocs/w006740d/blog/counter/counter.php on line 1795

kostenloser Counter

Creative Commons License Amazon Partnerprogramm