Feed on
Posts
Comments

Bewusster Leben

Seit etwas mehr als drei Jahren würde ich davon sprechen, dass ich “bewusst lebe”. Dinge bewusst wahrnehme, sehe und fühle. Zunehmend mehr. Nicht mit jedem Tag, aber im Verlauf der Zeit. Zumindest kommt mir das jedes Mal rückblickend so vor. Selbst dann, wenn sich nichts verändert hat. Ich mich nicht verändert habe und das Gleiche mache, was ich schon immer gemacht habe.

Kommt kein “Schicksalsschlag” dazwischen hätte ich schätzungsweise das fünfzehn- bis zwanzigfache an noch bewusst zu lebender Zeit zur Verfügung. Selbst das schon genug, sind das umgerechnet 45 bis 60 Jahre.

Das macht mir Angst.
Während alle mögliche Welt Angst vor dem Tod oder dem Sterben hat, fürchte ich mich vor dem Leben. Ich möchte nicht sagen, ich hätte schon alles gesehen, würde alles wissen, können oder hätte das Leben vollends im Griff. Dennoch frage ich mich, was ich meine ganze Lebenszeit anfangen soll, ohne irgendwann im Zyklus der Wiederkehr wieder am Anfang zu stehen.

Ich meine, es ist ja jetzt, Anfang 2009, schon wieder das selbe Spiel. 365 Tage und dann erfolgt der Jahresreset. Zwischendurch – wieder und wieder – irgendwelche Feiertage. Feiertage, die sich durch nichts unterscheiden, außer dass man vorherige vielleicht zu übertrumpfen versucht und bei einigen der Zähler um eins erhöht wird. Menschen, mit denen man immer das selbe Spiel spielt. Verhaltensweisen, die ständig ihre Runden drehen.

Das Leben ist ein Zyklus. Im Großen wie im Kleinen. Unsere Zellen erneuern sich ständig, wir stehen tagein auf, tagaus legen wir uns nieder. Wir gehen zur Schule, Uni, auf Arbeit, treffen uns mit Menschen, lernen neue kennen und zerstreiten uns vielleicht mit alten. That’s life.

Auf Makroebene betrachtet ist das Leben nur eine Phase. Der Zyklus von Geburt, Fortpflanzung und Tod – wie in der Tier- und Pflanzenwelt auch. Ein endloses Spiel, dass immer wieder von vorne beginnt.
Wobei sich hier die Frage stellt, wann wir wieder in die Steinzeit zurückkehren. Aber das ist laut Einstein nur eine Frage des dritten Weltkriegs.

//interrupt

Robby, wiederholt sich

Ähnliche Beiträge

12 Responses to “Bewusster Leben”

  1. on 03 Jan 2009 at 18:30 Schaf

    … ich frag’ mich grad, ob es mit mir zu tun hat, dass du bewusster lebst – weil wir uns seit etwas mehr als drei Jahren (fast vier) kennen. :D Eher nicht.

    So ganz ist mir nicht klar, was du sagen willst. Dass das Leben langweilig ist, weil es immer dasselbe ist? Dir etwas fehlt?
    Abgesehen von dem “Schule, Uni, Arbeit”-Zyklus klingt es doch aber eigentlich recht positiv (“treffen uns mit Menschen, lernen neue kennen”).

  2. on 03 Jan 2009 at 19:32 Robby

    Dann hätte ich “fast vier” geschrieben :p Nein, das Bewusstsein hat eigentlich erst mit dem Studium angefangen. Aber gut, da hab ich dich ja auch zum ersten Mal besucht :p (Oh man war das peinlich………. *kopfschüttel*)

    Es war eben der Schritt von Schule zu dem Leben danach. Mit einigen Ereignissen, die es wohl notwendig gemacht haben, sich mit dem Leben auseinanderzusetzen. Von der verstärkten Blogfrequenz seitdem ganz abgesehen, das geht wohl Hand in Hand. Wobei ich (mindestens mittlerweile) wohl auch gar nicht anders könnte, mit den ganzen Gedanken im Kopf…

    edit: Abgesehen davon ist es ja ein – immer noch andauernder – Prozess. Es war weder eine Momententscheidung noch überhaupt eine an sich. Just Evolution. Und Evolution entscheidet sich auch nicht, Evolution passiert einfach.

  3. on 04 Jan 2009 at 13:16 Robby

    Hatte gar nicht auf deinen zweiten Absatz/deine Fragen geantwortet: Ja.
    Und die Zyklusbetrachtung ist eher allgemein gehalten, nicht robby-spezifisch. Wäre ja toll, wenn ich ständig (oder zumindest häufig genug) von tollen Menschen umgeben wäre. (Und ja, ich kann daran natürlich auch etwas ändern :p)

  4. on 06 Jan 2009 at 15:08 Wolkenmädchen

    Ich danke dir sehr für diesen Eintrag.
    Jedes Mal zum Jahresende (und oft auch zwischendurch) beschleicht mich genau dasselbe Gefühl. Dass alles so gleich ist. Immer wieder. Tag für Tag. Selbst wenn sich etwas ändert, wird es bald schon wieder zur Gewohnheit (schlechtes Wort).
    Oft will ich einfach ausbrechen und alles viel spannender gestalten. Die ganze Welt sehen, reisen, neue Leute kennen lernen. Aber was dann?
    Dann bin ich überfordert von all den Möglichkeiten, die sich einem eröffnen in diesem kleinen Leben (das eigentlich doch wirklich ziemlich lang ist), sodass ich doch gelähmt bin und alles so bleibt wie es ist.

  5. on 06 Jan 2009 at 17:24 Robby

    :) :D
    Ja, so ist es eben. Soll ich einfach mal “Bis nächstes Jahr.” sagen, weil dich dann das selbe Gefühl beschleicht und ich den selben Eintrag schreibe?! *lach’ :D

  6. on 06 Jan 2009 at 17:53 Wolkenmädchen

    Gern, wenn ich bis dahin noch deinen Blog lese ;O)

  7. on 06 Jan 2009 at 22:37 Robby

    Liest du ihn denn bisher?! :D

  8. on 06 Jan 2009 at 23:54 Wolkenmädchen

    Mehr als du denkst.

  9. on 11 Mai 2009 at 12:27 Hannes

    Sehr schön gschrieben , ja wie sagte doch Einstein: “Ich weiß nicht wie der 3. Weltkrieg aussehen wird, aber beim 4. werden sie mit Äxten kämpfen ..,” oder so ähnlich

  10. on 11 Mai 2009 at 19:49 Robby

    Öhm, danke. Es waren übrigens Steine und Knüppel…

  11. on 08 Jun 2009 at 10:19 Gretel

    Viel zu oft wird einfach nur so dahingelebt. Wenn man sich auf irgendwelchen Gründen dazu entschließt, das Leben bewusst zu erleben, öffnet die einem ganz andere Welten.

  12. on 08 Jun 2009 at 10:41 Robby

    Ist nur die Frage, ob die anderen Welten so viel besser sind respektive einem gefallen ;)


Deprecated: Function set_magic_quotes_runtime() is deprecated in /www/htdocs/w006740d/blog/counter/counter.php on line 61

Deprecated: mysql_escape_string(): This function is deprecated; use mysql_real_escape_string() instead. in /www/htdocs/w006740d/blog/counter/includes/mysql.class.php on line 165

Deprecated: mysql_escape_string(): This function is deprecated; use mysql_real_escape_string() instead. in /www/htdocs/w006740d/blog/counter/includes/mysql.class.php on line 165

Deprecated: mysql_escape_string(): This function is deprecated; use mysql_real_escape_string() instead. in /www/htdocs/w006740d/blog/counter/includes/mysql.class.php on line 165

Deprecated: mysql_escape_string(): This function is deprecated; use mysql_real_escape_string() instead. in /www/htdocs/w006740d/blog/counter/includes/mysql.class.php on line 165

Deprecated: mysql_escape_string(): This function is deprecated; use mysql_real_escape_string() instead. in /www/htdocs/w006740d/blog/counter/includes/mysql.class.php on line 165

Deprecated: Function set_magic_quotes_runtime() is deprecated in /www/htdocs/w006740d/blog/counter/counter.php on line 1795

kostenloser Counter

Creative Commons License Amazon Partnerprogramm