Feed on
Posts
Comments

Rollendiffusion

Der Mensch spielt in seinem Leben eine Vielzahl verschiedener Rollen.1 Jeder dieser Rollen wohnen gewissen Regeln, Legitimationen und Handlungsweisen inne, sowohl per se als auch im Umgang mit anderen. Mann und Frau, die sich gerade erst kennenlernen, haben eine andere gemeinsame Spielwiese als Bekannte, Freunde, Partner oder Eheleute. Je nachdem, auf welcher Ebene man sich miteinander befindet, gibt es eine Vielzahl impliziter und expliziter NoGos, aber auch Gos bis hin zu regelrechten Verpflichtungen.2 Oder wer von euch würde sich von einem wildfremden Menschen an die Wäsche gehen lassen, geschweige denn überhaupt in den persönlichen Raum um einen herum eintreten lassen.

Genau dieses Rollenspiel führt wahrscheinlich auch zu der Regel, warum Psychotherapeuten dringenst davon abzuraten ist (absolutes NoGo) sich privat mit ihren Klienten zu treffen. Auf dem persönlichen Feld wird nämlich anders gespielt und oder sollte es zumindest. Eine Vermischung kann dort sehr schnell zu Problemen führen. Oder wie wäre es, wenn ihr mit eurem Professor regelmäßig abends einen trinken geht, gleichzeitig aber auch von ihm geprüft werdet oder für ihn arbeiten müsst? Nicht, dass das deswegen unmöglich wäre – aber mitunter schwierig.

Im Beispiel bestimmt der Kontext das Spiel. Wenn ich in der Kneipe bin, kann duzt man sich und spricht offen, in einer Prüfungssituation hingegen muss man diese Beziehungsebene ausblenden. Zumindest, soweit das eben geht. Lustig wird es dann, wenn sich zwei Personen treffen, die nicht nur verschiedene Konstellationen miteinander teilen, sondern darüber hinaus nicht wissen, welche gerade aktiv sein darf oder soll. Wenn die Frage im Raum steht, ob man sich grüßt, anschaut, anlächelt oder aber nur nickt, skeptisch anschaut oder ignoriert.

Im Idealfall ist die eigene Handlung eine Reaktion, sprich die Entscheidung wird einem durch die Verhaltensweise des Gegenübers abgenommen, denn der weiß Bescheid. Wenn bei dem anderen aber ebenfalls Unklarheit über die – gerade vorherrschende – Beziehung zueinander besteht, wird es zu einem Dilemma. Es ist eine Frage von Schritten, in der man blind etwas machen muss oder schlichtweg macht. Man kann nicht nicht kommunizieren. Nur wenn man das nicht kann, sollte man versuchen, wenigstens das zu vermitteln, was man möchte, sofern man es kann. Also kommt der Moment der Entscheidung, der Tritt über die unsichtbare Grenze, in dem man seine Karte zieht und dem anderen entgegen wirft. Eine, die mitunter sehr unpassend sein kann. In beide Richtungen.

Und das ist mitunter verdammt cool und interessant. Derart, dass ich es eigentlich weiter ausführen müsste oder zumindest wollte, es aber nicht kann.

Robby, verschmilzt in Ambivalenz

  1. Wem das Spielen nicht gefällt, der darf sie stattdessen auch gerne einnehmen. []
  2. Natürlich gibt es je nach Rollenverständnis, -bild etc. Variationen, individueller aber auch kultureller Natur. []

Ähnliche Beiträge

4 Responses to “Rollendiffusion”

  1. on 04 Feb 2009 at 11:56 Schaf

    “Lustig wird es dann, wenn sich zwei Personen treffen, die nicht nur verschiedene Konstellationen miteinander teilen, sondern darüber hinaus nicht wissen, welche gerade aktiv sein darf oder soll. Wenn die Frage im Raum steht, ob man sich grüßt, anschaut, anlächelt oder aber nur nickt, skeptisch anschaut oder ignoriert.”

    Das ist mal so was von unlustig… mäh. Vor allem, wenn keiner wirklich reagiert, wie du im Weiteren beschreibst. Oder… selbst wenn der eine reagiert. Sagen wir abweisend, weil er sich unsicher ist, dann reagiert der andere ebenso abweisend, weil er vielleicht denkt, der andere will da so. Oder er macht sich weiter Gedanken darüber, dass der andere vielleicht allgemein diese Distanz in Zukunft waren will – eine vergangene vertraute Situation eine Ausnahme war.
    Und der eine, der zuerst reagierte, reagierte vielleicht nur so, weil er abwarten wollte, wie der andere reagiert. Aber da der andere genauso abweisend reagierte, denkt der eine nun, dass das ein eindeutiges Zeichen ist, dass kein weiteres Interesse besteht. Ah! Verflixte Situation!

  2. on 04 Feb 2009 at 15:20 Robby

    *hihi* – Nachfragen und Metakommunikation kann hier weiterhelfen. Gibt ja noch genug andere Kommunikationskanäle. Und wenn die Offenheit zu einem gewissen Grad gegeben ist, kann man das ruhig fragen und klären.
    Abgesehen davon: Gerade bei dem Wissen nicht überbewerten ;)

  3. on 06 Feb 2009 at 21:08 Die_Heldin

    musste gerade, das neue akrützel vor mir liegen habend, derart laut lachen, dass das ganze institut wieder wach ist. verstehe zwar den einen bindetrich nicht (überschrift) aber dafür ist das schwarzweißphoto – mit der schwarz wirkenden rose, so bitter gothic, dass ich fast vom stuhl gefallen wäre.
    guter artikel, nur nebenbei.

  4. on 06 Feb 2009 at 21:12 Robby

    Für die Überschrift bin ich nicht verantwortlich. (geplanter Titel war “Wolle Rose kaufen?”) Böser Chefredakteur! Hat auch ein böses Foto genommen, wobei das ja so sein sollte :D
    Danke. Freut mich, wenn’s belustigt hat.


Deprecated: Function set_magic_quotes_runtime() is deprecated in /www/htdocs/w006740d/blog/counter/counter.php on line 61

Deprecated: mysql_escape_string(): This function is deprecated; use mysql_real_escape_string() instead. in /www/htdocs/w006740d/blog/counter/includes/mysql.class.php on line 165

Deprecated: mysql_escape_string(): This function is deprecated; use mysql_real_escape_string() instead. in /www/htdocs/w006740d/blog/counter/includes/mysql.class.php on line 165

Deprecated: mysql_escape_string(): This function is deprecated; use mysql_real_escape_string() instead. in /www/htdocs/w006740d/blog/counter/includes/mysql.class.php on line 165

Deprecated: mysql_escape_string(): This function is deprecated; use mysql_real_escape_string() instead. in /www/htdocs/w006740d/blog/counter/includes/mysql.class.php on line 165

Deprecated: mysql_escape_string(): This function is deprecated; use mysql_real_escape_string() instead. in /www/htdocs/w006740d/blog/counter/includes/mysql.class.php on line 165

Deprecated: Function set_magic_quotes_runtime() is deprecated in /www/htdocs/w006740d/blog/counter/counter.php on line 1795

kostenloser Counter

Creative Commons License Amazon Partnerprogramm