Feed on
Posts
Comments

Unbeliebt in zehn Sekunden

Eines der großen Übel des Lebens ist, dass man schneller verlieren als gewinnen kann. Hat vielleicht, nein mit Sicherheit auch sein Gutes, ist aber dennoch nicht wünschenswert, dass das mühsam aufgebaute Kartenhaus binnen einer Sekunde einstürzt.

Wenn man sich bei Menschen unbeliebt machen will – und hey, manchmal hat man da durchaus das Bedürfnis zu -, reichen wohl zehn Sekunden aus. Je nach Wahl der Mittel und wie reflektiert der Gegenüber ist. Ich habe schon mal überlegt, das experimentell zu testen. Das Problem ist die Motivation. Man muss schon wirklichen Groll bis Hass gegen einen Menschen hegen, damit man die schweren Geschütze der Leidenschaft auffahren kann. Es muss aus dem Innersten kommen und ins das Innerste gehen. Einfach so aus der Kalten den anderen in Flammen zu setzen ist denke ich schwierig. Das Können allein führt noch nicht zur Anwendung.

Das Mittel der Wahl, dessen Nutzen man allerdings genau abwägen sollte, ist natürlich der Angriff auf die Person. Viel mehr das Brechen von Illusionen. Die macht sich jeder Mensch, ohne könnten wir vermutlich nicht leben. Deswegen ist die Suche nach Erkenntnis auch so lebensabträglich. Wer hinter die Fassade schaut, erkennt, dass dahinter vielleicht gar nicht alles so glänzt und strahlt. Das gilt nicht nur für andere Personen, sondern auch für einen selbst. Wer meint, er sei immer ehrlich, belügt sich selbst. Und diese Lügen wie Seifenblase platzen zu lassen, kann mitunter recht schmerzhaft werden. Und wer uns Schmerzen zufügt, den mögen wir nicht. Außer vielleicht die Masochisten unter uns *hehe*

Die Kunst ist nun zu wissen, welche Wunschbilder der Gegenüber trägt. Da gibt es wohl einige recht universelle und allgemeine, in jedem Menschen aber auch ganz eigene und spezifische. Ich kringel mal wieder um frühkindliche Erfahrungen. Etwas, was einen oftmals unbewusst das ganze Leben verfolgt. Im Guten wie im Schlechten. Wenn man da bei anderen ansetzt… ich kann jeden mit nur einem Resthauch Mitgefühl und Verantwortungsbewusstsein nur davor warnen.

Gleichzeitig bieten diese Punkte enorm viel Entwicklungspotential. Unabhängig davon, ob sie von anderen gekitzelt wurden oder man selbst dagegen hämmert. Fakt ist, es gibt immer eine Grenze. In Auseinandersetzung mit anderen führt das Überschreiten derer dazu, dass der andere zurück schießt, abblockt, wegrennt oder dir eine aufs Maul haut. Wenn man jemanden mit Sprache dazu bekommt einen zu schlagen, ist das die Offenlegung einer seinen wunden Punkte.

Sieht man von der Wichtigkeit des Wissens für Schadenzufügung ab, ist es auch für die Schadensvermeidung essentiell. Wem ist es nicht schon passiert, dass er etwas Unbedachtes gesagt hat und sich der Gegenüber scheinbar grundlos angegriffen fühlte. Das ist vielleicht nicht vermeidbar, aber lässt sich zumindest eingrenzen. Im selben Atemzug ist die Kenntnis eigener Angriffspunkte eine enorme Stärke. Das nimmt noch mildert zwingend ihr Schmerzpotential, ermöglicht aber einen besseren und angemesseneren Umgang mit ihren Effekten. Vor allem dann, wenn sie unbeabsichtigt angespielt wurden.

Alles in allem ein interessantes Thema… menschliche Schwäche und Angreifbarkeit.

Robby, *tsching*

Ähnliche Beiträge

Comments are closed.


Deprecated: Function set_magic_quotes_runtime() is deprecated in /www/htdocs/w006740d/blog/counter/counter.php on line 61

Deprecated: mysql_escape_string(): This function is deprecated; use mysql_real_escape_string() instead. in /www/htdocs/w006740d/blog/counter/includes/mysql.class.php on line 165

Deprecated: mysql_escape_string(): This function is deprecated; use mysql_real_escape_string() instead. in /www/htdocs/w006740d/blog/counter/includes/mysql.class.php on line 165

Deprecated: mysql_escape_string(): This function is deprecated; use mysql_real_escape_string() instead. in /www/htdocs/w006740d/blog/counter/includes/mysql.class.php on line 165

Deprecated: mysql_escape_string(): This function is deprecated; use mysql_real_escape_string() instead. in /www/htdocs/w006740d/blog/counter/includes/mysql.class.php on line 165

Deprecated: mysql_escape_string(): This function is deprecated; use mysql_real_escape_string() instead. in /www/htdocs/w006740d/blog/counter/includes/mysql.class.php on line 165

Deprecated: Function set_magic_quotes_runtime() is deprecated in /www/htdocs/w006740d/blog/counter/counter.php on line 1795

kostenloser Counter

Creative Commons License Amazon Partnerprogramm