Feed on
Posts
Comments

Soziale Ader

Ich weiß nicht genau, wie ich es einschätzen soll. Dass auf alle Fälle. Einem – vermeintlich hilfsbedürftigen – Menschen zu helfen. Wie schon mehrfach angerissen versuche ich diese Persönlichkeitseigenschaft nicht zu sehr nach außen zu offenbaren. Zu leicht wird man ausgenutzt.

2€ selbstgewählter Zuschuss für ein Zugticket, um eine Bewerbung zu ermöglichen, nachdem er dreieinhalb Stunden vergeblich umherfragte. Das latente Bewusstsein, dass die Story erstunken und erlogen ist. Zu spätes, wenn auch nur leichtes, körperliches Dissonanzgefühl, dass letztendlich Grund für die bloggende Betrachtung ist.

Es geht nicht um das Geld, es geht ums Prinzip. Und meine Idiotie. 2€ – ohne zu großspurig und bonzenhaft daher kommen zu wollen -, aber die schnipps ich vom Finger. Wäre ich mir seiner Bedürftigkeit sicher gewesen, hätte ich ihm vermutlich sogar ein Fünfer in die Hand gedrückt. Der Betrag war eher die Summe aus nächtlicher Erschöpfung und Desinteresse halb zwölf, sozialem Persönlichkeitsanteil und unterbewusster Angst vor Gewaltanwendung. Dazu kam eine gewisse Freundlichkeit und wohl eine ganze Fülle sozialpsychologischer Mechanismen. Anyway, ohne mich weiter rechtfertigen zu wollen: MWAH, Fuck, Trottel.

Es ist ja nicht so, dass man Wahrheitsgehalte nicht grundsätzlich überprüfen könnte. Eine kurze Runde Diagnostik. Einfache Aussagen und Fragen wie “Für dreieinhalb Stunden rumfragen siehst du noch ganz schön frisch aus.”, “Als was bewirbst du dich? Bei wem?”, “Wo verbringst du die Nacht in Gera?”, “Wie viel brauchst du/hast du schon zusammen?” oder “Wie viel hast du mit der Masche schon eingenommen?” und eine Beobachtung der Augenbewegungen, Mimik und restlichen Körpersprache hätten schon ausgereicht. Im Ergebnis hätte ich zwar immer noch falsch liegen können, aber wäre zumindest begründet. Innere Notiz für das nächste Mal – beziehungsweise im Fall der eigenen Nichtzurechnungsfähigkeit aus welchen Gründen auch immer einfach ignorant weiterlaufen.

Ich bin zu freundlich. Zumindest solchen Menschen gegenüber.

Robby, unversiegend…

Ähnliche Beiträge

Comments are closed.


Deprecated: Function set_magic_quotes_runtime() is deprecated in /www/htdocs/w006740d/blog/counter/counter.php on line 61

Deprecated: mysql_escape_string(): This function is deprecated; use mysql_real_escape_string() instead. in /www/htdocs/w006740d/blog/counter/includes/mysql.class.php on line 165

Deprecated: mysql_escape_string(): This function is deprecated; use mysql_real_escape_string() instead. in /www/htdocs/w006740d/blog/counter/includes/mysql.class.php on line 165

Deprecated: mysql_escape_string(): This function is deprecated; use mysql_real_escape_string() instead. in /www/htdocs/w006740d/blog/counter/includes/mysql.class.php on line 165

Deprecated: mysql_escape_string(): This function is deprecated; use mysql_real_escape_string() instead. in /www/htdocs/w006740d/blog/counter/includes/mysql.class.php on line 165

Deprecated: mysql_escape_string(): This function is deprecated; use mysql_real_escape_string() instead. in /www/htdocs/w006740d/blog/counter/includes/mysql.class.php on line 165

Deprecated: Function set_magic_quotes_runtime() is deprecated in /www/htdocs/w006740d/blog/counter/counter.php on line 1795

kostenloser Counter

Creative Commons License Amazon Partnerprogramm