Feed on
Posts
Comments

Entscheidungslegitimation

Eigentlich wusste ich es schon vor knapp einer halben Stunde, als ich die Augen aufschlug: Ich würde heute nicht ins Seminar gehen. Das Offenhaben eines Fehltermins wäre eigentlich Grund genug gewesen gleich liegen zu bleiben. Ich habe mich trotzdem aufgerafft und bin ins Bad gegangen, um mich fertig zu machen. Eine geistige Planung des Tagesablaufs und das abermalige Feststellen, dass es sich Kosten-Nutzen-technisch nicht lohne. Vor allem, da ich mehrere Stunden später einen Termin habe und ich in der Zwischenzeit selbige totschlagen müsste, reicht sie nicht für eine Rückfahrt nach Hause.

Darauf habe ich keine Lust. Dazu habe ich keine Blogeinträge, die ich noch großartig schreiben könnte und aktuell kein Buch, das ich lesen mag. Und der Anreiz des Eintragens in der Anwesenheitsliste ist als einzige Motivation heute nicht stark genug. Es ist so schon traurig genug, dass dies der einzige Grund des Seminarbesuchs ist.

Jedenfalls fiel mir im Bad auf – und ich glaube, dass ist psychologisch sogar in irgendeiner Form bewiesen -, dass wir uns oftmals schon entschieden haben und nachträglich Gründe suchen, um diese Entscheidung zu rechtfertigen. Bei mir war das das Thema der heutigen Stunde. Bei anderen Menschen und Entscheidungen sind es andere Gründe. Man rechtfertigt sich. Vor sich anderen und vor allem sich selbst. Zuzugeben, ein Entschluss wäre falsch gewesen, können wohl nur wenige Personen. Vor allem, je relevanter der Bereich für einen ist. Selbst, wenn sie es innerlich wissen.

Es würde das Selbst umkicken, man sich selbst verraten. Der, der man so lange war, würde plötzlich zu einer Lüge und einer Farce. Das Bild, das man von sich hat, würde in tausend Teile zerspringen und wie ein Scherbenhaufen vor einem liegen. Was nicht schlecht sein muss. Denn Chaos kann auch eine neue Ordnung bringen. Und das Scherbenpuzzle ein neues Bild zustande.

Man muss sich eben nur rantrauen, an die scharfen und schneidenen Splitter.

Robby, Selbstkonsistenz und so

Ähnliche Beiträge

Comments are closed.


Deprecated: Function set_magic_quotes_runtime() is deprecated in /www/htdocs/w006740d/blog/counter/counter.php on line 61

Deprecated: mysql_escape_string(): This function is deprecated; use mysql_real_escape_string() instead. in /www/htdocs/w006740d/blog/counter/includes/mysql.class.php on line 165

Deprecated: mysql_escape_string(): This function is deprecated; use mysql_real_escape_string() instead. in /www/htdocs/w006740d/blog/counter/includes/mysql.class.php on line 165

Deprecated: mysql_escape_string(): This function is deprecated; use mysql_real_escape_string() instead. in /www/htdocs/w006740d/blog/counter/includes/mysql.class.php on line 165

Deprecated: mysql_escape_string(): This function is deprecated; use mysql_real_escape_string() instead. in /www/htdocs/w006740d/blog/counter/includes/mysql.class.php on line 165

Deprecated: mysql_escape_string(): This function is deprecated; use mysql_real_escape_string() instead. in /www/htdocs/w006740d/blog/counter/includes/mysql.class.php on line 165

Deprecated: Function set_magic_quotes_runtime() is deprecated in /www/htdocs/w006740d/blog/counter/counter.php on line 1795

kostenloser Counter

Creative Commons License Amazon Partnerprogramm