Feed on
Posts
Comments

Feuer der Verurteilung

“Der Schurke ist immer der, der geht und der Held ist der, der da bleibt.”1

Es ist nur eine Frage der Zeit, bis das Feuer der Verurteilung auf einen niederprasselt. Von den meisten Dingen wird man gar nichts mitbekommen, kann es nur ahnen und vermuten. Die sozialen Netzwerke bieten einen Anhaltspunkt, wenn man sieht, wie “Freundschaften” und Kontakte wortlos aufgekündigt werden. Es ist schön einfach nur die eigene Seite zu sehen und die andere zu verdammen. Das macht es einfacher.

Dass der Gegenüber gute Gründe hatte zu gehen, wird gar nicht in Betracht gezogen. Dass es ihm innerlich das Herz zerreißt, er gar nicht gehen wollte, aber gehen musste2, passt nicht ins Bild, würde es das verurteilen und abwerten massiv erschweren bis unmöglich machen. Ich will damit gar nicht die Verurteilenden verurteilen, ist es mehr als verständlich und vermutlich auch “hilfreich”. Aber gleichzeitig einfach auch verdammt schade.

Ich weiß eh nicht, wer sich diesen Trennungs- und Verlassensscheiß ausgedacht hat. Allein die Härte der Wortwahl. Nur weil man beziehungstechnisch nicht, nicht mehr oder nicht schon wieder zusammen passt, heißt es nicht unbedingt, dass der Mensch keinen Platz mehr im Leben hat. Nur eben einen anderen. Einen, der langfristig vermutlich sogar besser ist, sind Freundschaften in meinem gegenwärtigen Alter stabiler und langlebiger als Beziehungen. Sad, but true.3

Stattdessen spielt man aber das “Alles oder nichts”-Spiel. Ab in die Hölle, ab in den Abgrund, Hauptsache weg. Beziehungen wie das Leben als Zyklus zu betrachten, mit der Geburt, Wachstum und Tod, ist wohl das Ideal. So wie die kleinen Einzeller sich in der Mitte treffen, ihre Informationen austauschen und aneinander gewachsen sich voneinander lösen, ohne sich dafür zu verurteilen. Ist die Frage, inwieweit uns Menschen das möglich ist. Ich werde jedenfalls versuchen meinen Kindern einen offenen Blick auf das Thema zu vermitteln. Das macht es vermutlich nicht besser, und sind die Reaktionen vielleicht auch tiefer verankert als durch Sozialisation, aber…

Trennung *kopfschüttel* Ich würde eher von Veränderung sprechen. Nelly Furtados lovers to friends, nicht lovers to nothing. Dass das so nicht unbedingt klappt, zeigt der Satz “If you wanna make enemies, try to change something.”. Wie gesagt, ich kann das verstehen und war und wäre es vermutlich umgekehrt bei mir auch nicht anders.4 Nur ist und bleibt es schade, dass einem Feuer statt Akzeptanz und Verständnis entgegenschwappt.5

Robby, im Regen

  1. Veronica Mars []
  2. “Ich will nicht gehen, aber kann in der Form nicht mit dir zusammen bleiben.” []
  3. Die Gründe dafür sind eigentlich ganz einfach. []
  4. Was bedauerlich ist/wäre. []
  5. Wobei sie dazu in der Lage war. Und das hat es nicht einfacher gemacht. []

Ähnliche Beiträge

Comments are closed.


Deprecated: Function set_magic_quotes_runtime() is deprecated in /www/htdocs/w006740d/blog/counter/counter.php on line 61

Deprecated: mysql_escape_string(): This function is deprecated; use mysql_real_escape_string() instead. in /www/htdocs/w006740d/blog/counter/includes/mysql.class.php on line 165

Deprecated: mysql_escape_string(): This function is deprecated; use mysql_real_escape_string() instead. in /www/htdocs/w006740d/blog/counter/includes/mysql.class.php on line 165

Deprecated: mysql_escape_string(): This function is deprecated; use mysql_real_escape_string() instead. in /www/htdocs/w006740d/blog/counter/includes/mysql.class.php on line 165

Deprecated: mysql_escape_string(): This function is deprecated; use mysql_real_escape_string() instead. in /www/htdocs/w006740d/blog/counter/includes/mysql.class.php on line 165

Deprecated: mysql_escape_string(): This function is deprecated; use mysql_real_escape_string() instead. in /www/htdocs/w006740d/blog/counter/includes/mysql.class.php on line 165

Deprecated: Function set_magic_quotes_runtime() is deprecated in /www/htdocs/w006740d/blog/counter/counter.php on line 1795

kostenloser Counter

Creative Commons License Amazon Partnerprogramm