Feed on
Posts
Comments

Träume und bloggen

Wenn man Träume bereits in seinen Träumen bloggt, erhöht das die Rekapitulierbarkeit selbiger, senkt aber die Motivation es ein zweites oder drittes “aufzuschreiben”. Viel Wasser, ziemlich viel Wasser. Erst in Form einer Rutsche, die phasenweise stockend war, später ein Schwimmbecken, in dem ich – bis zum Mund im Wasser – schwebte, inne hielt und beobachtete.

Danach saß ich vor neben der Schwimmhalle mit meinem Laptop auf einer Bank und wurde von einem dunkelhaarigen Mädchen angesprochen, das zuvor auch im Schwimmbad war. Sie fragte mich, ob wir in Jena einen Kaffee trinken gehen, wogegen ich erst einmal nichts einzuwenden hatte, wir aber weder Nummern tauschten noch einen Treffpunkt ausmachten. Das war für mich nicht das Problem, ihr Name würde reichen1, den ich – sofern ich mich recht entsinne – komischerweise kannte, sagte ich “Patricia, richtig?!”.

Ich glaube, davor (oder danach) sprach mich noch ein anderes Mädel an, war ich zu späterer (Traum-)Stunde nämlich darüber verwundert, dass mich gleich zwei Frauen hintereinander in der Realität ansprechen und im Anschluss darauf mir eine alte Klassenkameradin über den Weg lief, deren Leben anders aussah als sie es “vorhergesehen hatte”.

Ich sprach noch mit einem älteren, lebensweisen Mann, dessen Traumpräsenz mich verwundert hat, griff in dem Gespräch mit Sicherheit vorher beschriebene Aspekte noch einmal auf2, ging irgendwann zwischendurch das Bloggen der Erlebnisse durch und wachte irgendwann auf, oder so ähnlich.

Erinnerungen in Träumen. Eigentlich ein interessanter Aspekt.

Robby, Nachterlebnis

  1. studivz ;) []
  2. Kennt ihr das, wenn man durch spätere Erzählungen frühere Ereignissei im Traum konstruiert, die man selbst nicht erlebt hat? []

Ähnliche Beiträge

2 Responses to “Träume und bloggen”

  1. on 20 Okt 2010 at 12:31 Rückführung

    Sehr schöner Traum. Manchmal sind Träume einfach, was sie sind: Träume. Jeder versucht immer alles zu deuten und zu erklären, doch vielleicht sollten bestimmte Dinge einfach unerklärt bleiben?

  2. on 20 Okt 2010 at 21:01 Robby

    Hallo Rückführung. Danke für deinen Kommentar. Ich nehme mir die Freiheit einfach mal die URL zu der angegebenen Homepage zu entfernen. Danke für dein Verständnis :)


Deprecated: Function set_magic_quotes_runtime() is deprecated in /www/htdocs/w006740d/blog/counter/counter.php on line 61

Deprecated: mysql_escape_string(): This function is deprecated; use mysql_real_escape_string() instead. in /www/htdocs/w006740d/blog/counter/includes/mysql.class.php on line 165

Deprecated: mysql_escape_string(): This function is deprecated; use mysql_real_escape_string() instead. in /www/htdocs/w006740d/blog/counter/includes/mysql.class.php on line 165

Deprecated: mysql_escape_string(): This function is deprecated; use mysql_real_escape_string() instead. in /www/htdocs/w006740d/blog/counter/includes/mysql.class.php on line 165

Deprecated: mysql_escape_string(): This function is deprecated; use mysql_real_escape_string() instead. in /www/htdocs/w006740d/blog/counter/includes/mysql.class.php on line 165

Deprecated: mysql_escape_string(): This function is deprecated; use mysql_real_escape_string() instead. in /www/htdocs/w006740d/blog/counter/includes/mysql.class.php on line 165

Deprecated: Function set_magic_quotes_runtime() is deprecated in /www/htdocs/w006740d/blog/counter/counter.php on line 1795

kostenloser Counter

Creative Commons License Amazon Partnerprogramm