Feed on
Posts
Comments

Selbstzitation

Ich weiß nicht, woher die momentane Selbstbegeisterung rührt und ob sie angebracht ist, aber der Blog hier eh nur ein loses, unstrukturiertes Sammelsurium ist, zitiere ich mich an der Stelle selbst, sollten die Beiträge anderorts untergehen und ich mich irgendwann abermals an ihnen erfreuen wollen. Vielleicht denke ich dann auch nur “Dreckiger Narzisst.”. Aber selbst das hätte was, zumal ich ein mich selbst high-fivendes “Zurecht.” mit einem Schmunzeln hinterher schieben würde.

#1 ist ein Kommentar auf eine Vorstellung auf Xing, in der die Dame von ihrer Kampfesgeschichte schreibt. Der Fokus auf diesen gewaltigen Aspekt des Lebens war unübersehbar und da ich auch ein Freund des Kämpfens bin, der gleichzeitig übt es “aufzugeben”, habe ich mich versucht gesehen ihr zu antworten. Mir hat’s gefallen.1

“Ich bin ja auch ein Freund des Kampfes und Schlagabtauschs. Manchmal macht es aber auch Sinn sein Schwert in den Boden zu rammen, kurz inne, die Zeit anzuhalten und anschließend mit seiner entfesselten Göttlichkeit das Schlachtfeld zu erleuchten. Den “Feind” – wen eigentlich? Gesellschaft, Freunde, Familie, sich selbst? – für einen Augenblick von sich wegzustoßen, sich zu orientieren und auszurichten, um anschließend… nun ja, nicht mehr kämpfen zu müssen und/oder es mit einer Inbrunst und Klarheit zu tun, dass es eher einem Tanz denn Kampf gleicht.

Ich hoffe, Sie haben/finden die richtigen Waffenbrüder und -schwestern. Viel Erfolg dabei.”

Oh, und bitte sagt nichts zu den teilweise scheiße freundlichen, weichen und offenen Formulierungen. Ich finde es (partiell) auch schrecklich, aber das ist wohl durch meinen waffenlosen Anteil bedingt. Und ganz ehrlich: Ich find’s gut.

#2 ist ein Kommentar auf amy&pink. Ja, ich gucke auch auf oft oberflächliche Mainstreamblogs. Und sei es nur, um genau das zu sagen *lach* Außerdem haben sie Brüste2 und manchmal sogar die ein oder andere Perle.3 Wie der Eintrag, auf den ich kommentiert habe.4

“Zu gehen ist einfach, bleiben ist schwer.”

Manchmal ist es aber besser und angebracht zu gehen. Wann? Kann und muss wohl jeder für sich selbst entscheiden. Falls er es nicht tut, tut es irgendwann spätestens der eigene Körper während er an einer fremden Wand zerschellt.

Und irgendwann wird die Wand nicht mehr da sein. Vielleicht nicht nach Wochen oder Monaten, aber nach Jahren. Wenn Zeit vergangen ist, sich Wogen geglättet haben und Herzen nicht mehr so schlagen, dass sie zu zerspringen zerdrohen. Dann kann man sich zusammen setzen, die alten Zeiten und das – aus retrospektiver Sicht – möglicherweise “unsinnige Verhalten” reflektieren. Und ggf. sogar einen Neuanfang starten. In welcher Hinsicht auch immer.

Alles schon erlebt. Im Schlechten wie im Guten. Gehen lohnt sich. Wiederkehren kann man später immer noch, wenn man das will. Die Angst ist wohl, dass das Wollen irgendwann weggeht. Einem der andere so gleichgültig wird wie man scheinbar ihm.

Gut, das erste zu ist zu viel und könnte man die Aussage auch umdrehen und sieht der Kommentar mittlerweile gar nicht mehr so schön aus, aber… beim Schreiben hat er sich gut und richtig angefühlt. Darauf kommt es an. Korrigieren kann man sich später immer noch. Meistens. amy&pink bietet ja leider keine Editier-Funktion.

  1. Ihr, der Kontaktanfrage nach zu urteilen, anscheinend auch. []
  2. Gut, auf tumblr findet man die in stilvolleren, ästhetischeren und sinnlicheren Ausführungen. []
  3. Text! ;) []
  4. Hahaha, diese freudsche Formulierung wirft in dem Kontext ein grandioses Bild. []

Ähnliche Beiträge

Comments are closed.


Deprecated: Function set_magic_quotes_runtime() is deprecated in /www/htdocs/w006740d/blog/counter/counter.php on line 61

Deprecated: mysql_escape_string(): This function is deprecated; use mysql_real_escape_string() instead. in /www/htdocs/w006740d/blog/counter/includes/mysql.class.php on line 165

Deprecated: mysql_escape_string(): This function is deprecated; use mysql_real_escape_string() instead. in /www/htdocs/w006740d/blog/counter/includes/mysql.class.php on line 165

Deprecated: mysql_escape_string(): This function is deprecated; use mysql_real_escape_string() instead. in /www/htdocs/w006740d/blog/counter/includes/mysql.class.php on line 165

Deprecated: mysql_escape_string(): This function is deprecated; use mysql_real_escape_string() instead. in /www/htdocs/w006740d/blog/counter/includes/mysql.class.php on line 165

Deprecated: mysql_escape_string(): This function is deprecated; use mysql_real_escape_string() instead. in /www/htdocs/w006740d/blog/counter/includes/mysql.class.php on line 165

Deprecated: Function set_magic_quotes_runtime() is deprecated in /www/htdocs/w006740d/blog/counter/counter.php on line 1795

kostenloser Counter

Creative Commons License Amazon Partnerprogramm